Sie befinden sich hier: Home

Benedikt Stratmann ist der neue Schulleiter der St.-Anna-Schule

Die Entscheidung ist gefallen: Benedikt Stratmann übernimmt nach der Pensionierung von OStD i.K. Dr. Rudolf Hösen das Ruder an St. Anna

Die Tatsache, dass sich gleich mehrere aussichtsreiche Kandidatinnen und Kandidaten auf den Posten des Schulleiters der Erzbischöflichen St.-Anna-Schule in Wuppertal beworben und somit das Auswahlverfahren für alle Beteiligten zu einer spannenden und sicherlich nervenaufreibenden Angelegenheit gemacht haben, unterstreicht die Bedeutung der St.-Anna-Schule im Erzbistum Köln und darf für unsere Schule durchaus als Auszeichnung verstanden werden.

mehr...

SV-Fahrt 2016 in Solingen-Burg

Gut 20 SV-Schülerinnen und Schüler stellten für 54 Schülerinnen und Schüler der Jgst. 5, 6 und 7 ein tolles Programm auf die Beine

Mal wieder ist ein wunderschönes Wochenende vorbei. Auch wenn das Wetter nicht immer ganz mitgespielt hat, war die diesjährige SV-Fahrt doch wieder ein voller Erfolg.
Schon Wochen zuvor zeichnete sich ab, dass auch in diesem Jahr eine Menge Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6 und 7 darauf brannten, an der Fahrt teilzunehmen, sodass die SV sogar mit einem Mangel an Zimmern zu kämpfen hatte.

mehr...

Unsere ANNAchrichten im Juni

Brandaktuell schon jetzt als Download verfügbar

Wie geht es jetzt weiter mit unserem neuen Schulleiter? Welche Veranstaltungen erwarten uns demnächst? Wie sehen die neuen Chemieräume aus? Und vor allem, was gibt es demnächst in der Mensa auf den Teller?

Zu allen wichtigen Fragen rund um unser Schulleben haben wir die Antworten:

 

Die aktuellen ANNAchrichten -

per Klick schon jetzt vorab als Download verfügbar!

 

Viel Vergnügen beim Schmökern wünscht allen Leserinnen und Lesern

 

Ihr und Euer Team der ANNAchrichten

Erweiterung der Kooperation mit Wiesemann und Theis

Die Sozialwissenschaften setzen auf Praxiserfahrung

Wir können uns sehr freuen, dass wir unsere bestehende Kooperation mit Wiesemann und Theis nun auch mit dem Fach Sozialwissenschaften verbinden können. 
„Nicht nur graue Theorie aus Büchern, sondern lebensnahe Praxiserfahrung erkunden“ – das war das Ziel einer kleinen Gruppe aus dem Grundkurs Sozialwissenschaften der EF.

mehr...

Erlebnis Wasserski - Danke an den Förderverein!

Erster gemeinsamer Ausflug mit den neuen Schulsanitätern

Am Montag, dem 13. Juni 2016 erlebten wir, die Schulsanitäter eine Abkühlung der besonderen Art. Für uns ging es, trotz trüben Wetters, nach Langenfeld zum Wasserskifahren. Ungefähr 30 unserer Schulsanitäter stellten sich der Herausforderung. Begleitet wurden wir von Frau Müller und Herrn Paysen. Trotz einiger Hindernisse auf der Hinfahrt kamen wir gutgelaunt in Langenfeld an und platzten vor Vorfreude, als wir endlich die Anlage sahen.

mehr...

Schulkonzert 2016

Musikbegeisterte der St.-Anna-Schule zeigten ihr Können

Am Donnerstag, dem 09. Juni 2016, wurde es gegen 19 Uhr noch einmal richtig voll im Forum unserer Schule, denn das alljährliche Schulkonzert stand an. An diesem Abend zeigen verschiedene Klassen, AGs oder auch das Schulorchester ihr Können. Die 17 Schülerinnen und Schüler der Streicherklasse der 6c/6d machten den Anfang, unter anderem mit dem „Can Can“ und dem „Fluch der Karibik“. Dirigiert wurden die Musikanten von Herrn Becher und Herrn Galemann, der am Klavier begleitete.

mehr...

"Ihr gehört jetzt uns"

Einladung zur Theateraufführung des KuLiMu-Kurses am 06.07.2016

Liebe Eltern, liebe Mitschüler und Mitschülerinnen, liebe Lehrer, liebe Lehrerinnen, liebe Freunde der St.-Anna-Schule,

wie jedes Jahr bereitet der Kunst-Literatur-Musik-Differenzierungs-Kurs der Jahrgangstufe 8 ein Theaterstück vor. Gespielt wird ,,Ihr gehört jetzt uns" nach Ulrike Winkelmann. Das Stück handelt von der Jugendband ,,Endless", die das Finale eines Bandcontests gewonnen hat. In diesem filmisch aufgebauten Theaterstück begleiten die Zuschauer die drei Bandmitglieder Resa, Bella und Marco ein knappes Jahr. 

Datum:    Mittwoch, der 06.07.2016
Zeit:    3./4. Stunde (9.55 Uhr bis 11.25 Uhr)
Ort:    Forum der St. Anna Schule |Dorotheenstr. 11-19 | 42105 Wpt.

mehr...

Die Lateiner schnuppern Hochschulluft

Nach fünf Jahren des Deklinierens, Konjugierens, Transkribierens, Diskutierens und manchmal auch des Lamentierens ist nun nach der Einführungsphase das ersehnte und wohlverdiente Latinum endlich erreicht. Ein noch immer wichtiges und aussagekräftiges Bildungszertifikat der höheren Schulbildung!

mehr...

"Seht, da ist der Mensch“

St. Anna auf dem Katholikentag in der Diaspora

36 Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase (Jgst. 10) und der Qualifikationsphase I (Jgst. 11) haben von Mittwoch, dem 25.05, bis Sonntag, dem 29.05, den 100. Katholikentag in Leipzig besucht.

Nicht selten wird man mit der These konfrontiert, dass die St.-Anna-Schule in Wuppertal in einer Diaspora-Situation angesiedelt ist; niemand wird bestreiten, dass die Katholiken gegenüber den evangelischen Mitchristen in unserer Stadt in der Minderheit sind. Gegenüber Leipzig, der Gastgeberstadt des immerhin 100. Katholikentags, erscheint Wuppertal hingegen fast als Katholikenhochburg.

mehr...

Chemie ist wenn es glänzt und blitzt

Alles neu macht der Juni

Eigentlich war der 11.05. vorgesehen, aber wie das eben so ist: Erstens kommt es später und zweitens dafür um so schöner. Die Abhnahme der neuen Chemie-Fachräume Räume 4.36 und 4.34 fand vor einer Woche statt. Dabei sind noch ein paar Kleinigkeiten aufgefallen, die noch behoben werden mussten: Es fehlten Fußleisten, der Blitzableiter auf der neuen Lüftungsanlage muss noch installiert werden und in selbige wird in den kommenden Tagen ein neuer Motor eingebaut, damit die Abluft auch konsequent aus dem Raum geführt werden kann. Aber alle Kolleginnen und Kollegen haben bereits die neuen Schlüssel und ihre Wagen für die Experimente übernommen.

mehr...

Einladung zum goldenen und silbernen Abiturjubiläum der Abiturjahrgänge 1966 und 1991

Ehemalige feiern Ende Juni mit dem Abiturjahrgang 2016

Wir möchten Sie, die ehemaligen Abiturientinnen und Abiturienten der Jahrgänge 1966 und 1991, herzlich einladen, Ihr goldenes oder silbernes Abiturjubiläum mit den diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten am 25. Juni 2016 an St. Anna zu feiern.
Der Festtag beginnt um 9:00 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst im Forum der St.-Anna-Schule. Im Rahmen dieser Feier werden wir Sie begrüßen und dürfen Ihnen die Möglichkeit zu einem Besichtigungsrundgang durch die Schule anbieten.

mehr...

Schülerbücherei in neuen Händen!

Nach der Jana kümmern sich nun Elisabeth und Sarah um das Lesevergnügen ihrer Mitschüler/innen

Alles hat einmal ein Ende, so auch die Zeit von Jana Zieglam als `Herrin der Bücher´ in der Schülerbücherei auf der 9. Ebene unseres Altbaugebäudes. Hier hat sich die baldige Abiturientin in den vergangenen gut fünf Jahren darum gekümmert, dass ihre Mitschüler/innen immer etwas Interessntes und Spannendes zu lesen fanden. Wenn Jana nun bald die St.-Anna-Schule verlässt, dann weiß sie ihre Bücher in den besten Händen, denn mit Elisabeth Hofmann und Sarah Leitenberger aus der EF engagieren sich nun gleich zwei Nachfolgerinnen zusammen mit Lisa-Maria Mainka und Evi Untersten-Westen (beide aus der Stufe 7 ) für die Leselust an St. Anna.

mehr...

Die ehemalige St.-Anna-Schülerin Olga Scheps begeistert mit Klaviermusik von Erik Satie

Die Fachpresse ist des Lobes voll über ihre neue CD »Satie«

Im aktuellen Stern Nr. 21 vom 13.05.2016 ist es nachzulesen: 4 von 5 Sterne für das neue Album »Satie« der Pianistin Olga Scheps. Von September 2002 bis September 2003 war Olga Schülerin unserer Schule, und zwar in der Jahrgangsstufe 11, bevor sie dann auf die Musikhochschule nach Köln wechselte, weil ihre musikalischen Ambitionen ein noch stärkeres Engagement erforderten. Schon seit einigen Jahren begeistert Olga nun mit ihrem Klavierspiel ein weltweites Publikum.

Die St.-Anna-Schule freut sich mit Olga Scheps über die hervorragenden Kritiken zum neuen Album und auch die Begeisterung, die sie mit ihrem Spiel bei den Menschen auslöst. Wir wünschen Olga Scheps weiterhin viel Erfolg auf ihrem künsterlischen wie privaten Weg.

Von Enten, Hobeln, Spänen...und Musik!

Solo-Oboist des WDR-Sinfonieorchesters zu Besuch in der 5b

Der Wuppertaler Manuel Bilz ist Solo-Oboist im WDR-Sinfonieorchester. Am 11.05. war er zu Gast an St. Anna in der Klasse 5b und stellte sein Instrument eindrucksvoll vor.

mehr...

Ankündigung zum Sporttag 2016

Für den 05.07.2016 hat die SV auch dieses Jahr wieder einen Sporttag vorbereitet. An diesem Tag könnt ihr eine Sportarten, die ihr vielleicht unbedingt einmal ausprobieren wolltet, oder einfach eure Lieblingssportart auswählen. Für die weniger Sportbegeisterten unter euch haben wir auch dieses Jahr das „Mister X Spiel“ ausgesucht. Später treffen sich alle wieder in der Schule, wo wir gemeinsam Hot-Dogs essen und ein neues Schulfoto aufnehmen werden. Die Aktivitäten, an denen ihr teilnehmen könnt, sind in diesem Jahr:

mehr...

Untitled

Respect copyright!













St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2015 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System