Erzbischöfliche St.-Anna-Schule

Die neue Osterkerze 2019

Seit dieser Woche steht die neue Osterkerze, welche von zwei Schülerinnen gestaltet wurde, in unserer Kapelle.

Es ist wieder an der Zeit, die neue Osterkerze aufzustellen und auch in unserer Kapelle steht nun die Osterkerze 2019. Das Besondere: Die Osterkerze wurde von Schülerinnen gestaltet. Antonia und Chelsea aus der Klasse 9d haben mit viel Mühe diese wunderschöne Kerze kreiert. Im Voraus haben sich die beiden natürlich einige Gedanken gemacht, sodass alles eine Symbolik hat. Warum ausgerechnet die beiden "?"? Der Reli-Kurs der beiden, unterrichtet von Herrn Feistauer, hatte im Vorfeld das Thema Osterkerze behandelt.

Weiterlesen…

COFFEE STOP 2019 : Mit einer Tasse Kaffee die Welt besser machen

Wieder einmal ein erfolgreicher Coffee Stop an St. Anna

"Gemeinsame Kaffee trinken - Mit einer Tasse Kaffee die Welt ein Stückchen besser machen", so beschreibt die Hilfsorganisation MISEREOR den Coffee Stop, der auch dieses Jahr wieder erfolgreich von der Fair-Trade AG veranstaltet wurde. „Guter Kaffee. Gutes tun.“ Mit einer kleinen Spende für einen fair gehandelten Kaffee, Tee oder ein Stück Kuchen den Menschen in Afrika, Lateinamerika und Asien helfen und sich informieren. Genau dafür wird der Coffee Stop veranstaltet, und wir als Fair-Trade-School haben selbstverständlich auch dieses Jahr durch den Verkauf von fair gehandelten Leckereien, wie Kaffee, Tee, Kuchen und Schokolade, fleißig Spenden gesammelt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 380,00 Euro! 

Von 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr zog das vielfältige Angebot die Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer und auch einige Eltern in die Mensa unserer Schule, sodass die Mensa nicht nur in den Pausen fast schon überfüllt war, sondern auch während der Unterrichtsstunden. Neben den vielen Leckereien gab es natürlich auch die Möglichkeit, sich über MISEREOR und dessen Projekte zu informieren. Selbstgemachte Plakate mit Informationen über Partnerländer, das Projekt „Fastenzeit“, Fairtrade, die Auswirkungen des Maisanbaus und ein Film wurden gezeigt. Man konnte sogar bei  einem Quiz mitmachen, bei dem man eine Kleinigkeit gewinnen konnte. So macht das Informieren über doch so Ernste Themen Spaß.

Weiterlesen…

Turnen 2019 -

St.-Anna bei den Meisterschaften in Solingen

Wie schon im letzten Jahr nahm auch 2019 eine Turngruppe der St. Anna Schule an den jährlichen Stadtmeisterschaften teil. Nachdem der Sieg der Stadtmeisterschaft für unsere Gruppe kein Problem war, konnten wir den Regierungsbezirksmeisterschaften beruhigt entgegensehen. Wir waren fünf Mädchen aus den Stufen 8-10: Clara Thermann, Valerie Rechberger, Maria Freiberg, Hannah Späder, Helena Freiberg.

Am 23.1.2019 sind wir früh zum Wettkampf nach Solingen gefahren. Dort konnten wir dann endlich unsere lang trainierten Übungen präsentieren. Wir hatten viel Spaß und konnten uns letztendlich einen starken fünften Platz sichern, sodass uns auch der eine oder andere Fehler nicht störte. Herr Becker unterstützte und motivierte uns an den einzelnen Geräten wie auch bei den Trainingsstunden.

Wir hatten an diesem Tag viel Freude und es war ein gutes Erlebnis für uns alle.
Zum Schluss möchten wir uns auch einmal bei Herrn Becker bedanken, der so engagiert war und uns motiviert hat.

Text: Clara Thermann, Valerie Rechberger, Maria Freiberg, Hannah Späder, Helena Freiberg

Weiterlesen…

Alte Rucksäcke in neuem Glanz –

St. Anna sammelt für Afrika

Mehr als zufrieden und glücklich über ihren Erfolg blicken die Mitglieder der vier Oberstufenkurse Katholische Religion von Frau Rottmann auf die Früchte ihrer Bemühungen. Unermüdlich haben sie in den letzten Wochen Werbung für ihre Sammelaktion gemacht, in der sich alles um gebrauchte Rucksäcke drehte, die einer neuen Verwendung zugeführt werden sollten. Die Schultaschen (Rucksäcke, Ranzen, etc.) wurden mit Schulmaterialien, Hygieneartikeln und Kleidung befüllt und sollen an Kinder in Malawi verschenkt werden, die von der internationalen Hilfsorganisation Mary’s Meals versorgt werden. So wird ihnen ihr Schulbesuch erleichtert.

Weiterlesen…

Schlag auf Schlag

Spanier aus Algemesi bei Valencia zu Gast an St. Anna

Nach einer erfolgreichen Woche mit der Jahrgangsstufe 10 in Spanien geht es nun fließend weiter mit dem interkulturellen Programm an St Anna: Seit Samstag sind nun zum zweiten Mal 18 Schülerinnen und Schüler der Austauschschule aus Algemesí, Valencia, zu Gast. Nachdem die ersten beiden Tage in der Familie verbracht wurden, stand heute die Begrüßung durch die Schulleitung, eine Tour durch unsere Schule und die Teilnahme am Unterricht auf dem Plan. Am Nachmittag zeigten unsere SchülerInnen den Gästen Wuppertal und absolvierten ein kleines Quiz über die Stadt.

Weiterlesen…

Alles klar in Sachen Medien!

Die Medienscouts besuchen die Sankt-Michael-Schule

Ungewohnter Einsatzort für die Medienscouts: Statt am frühen Freitagmorgen den Bus in Richtung St. Anna zu nehmen, fanden sich unsere Medienscouts Xenia, Jessica und Kirill auf dem Schulhof der Sankt-Michael-Grundschule wieder.

 

Nachdem Herr Goecke, der  Schulleiter,  die Medienscouts freundlich empfangen hatte, ging es weiter in den Klassenräumen der 4a und b. Dort  präsentierten  die drei ihren Vortrag zum Thema „Mediennutzung und Gefahren“.

Weiterlesen…

copyright_retina.jpg MINT-EC-SCHULE_Logo_Mitglied.jpg fairtradeschool.jpg medienscouts.jpg Schulabteilung.jpg
Impressum | Datenschutz
St.-Anna-Schule Wuppertal • Erzbischöfliches Gymnasium für Jungen und Mädchen
Dorotheenstraße 11-19 • 42105 Wuppertal • Tel. 0202-429650 • Fax 0202-4296518 • E-Mail info@st-anna.de
copyright © 2018 St.-Anna-Schule Wuppertal • phpwcms Content Management System